Blog - Regionalbauernverband Kurhessen e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Erfassung von nichtwasserführenden Gräben

Regionalbauernverband Kurhessen e. V.
Veröffentlicht von in Allgemein · 18 Oktober 2019
Gewässer von nicht wasserwirtschaftlich  untergeordneter Bedeutung
Erfassung von nichtwasserführenden Gräben  

Wie wir bereits in unserem Newsletter vom 08.10.2019 mitgeteilt haben, wurde  im Geoportal Hessen http://www.geoportal.hessen.de/ die  Übersichtskarte aktiviert und kann direkt unter http://www.geoportal.hessen.de/portal/karten.html?WMC=2272   flurstücksscharf abgerufen werden.

Nach ersten Rückmeldungen sind in der Karte auch Gräben erfasst, die auch  nach den Niederschlägen der vergangenen Wochen nicht wasserführend sind. Die  Ausweisung der betroffenen Gräben bedarf daher aus Sicht  des Bauernverbands einer Überarbeitung.
Zu diesem Zweck ist ein Vergleich der in der Karte eingezeichneten Gewässer  mit den tatsächlichen Gegebenheiten auf Gemarkungsebene erforderlich.

Wir bitten daher, auf Ortsebene diejenigen Gräben, die nicht  wasserführend, aber in der Karte eingezeichnet sind, zu fotografieren und unter  Mitteilung der genauen Lage und des ggf. vorhandenen Namens mit dem Erfassungsbogen, den Sie nachstehend herunterladen können, an uns zu senden.


Mit der unter http://www.geoportal.hessen.de/portal/karten.html?WMC=2272 hinterlegten  Karte kann auf Flurstücksebene herangezoomt werden. Zudem ist die Ermittlung der  konkreten Koordinaten möglich.

Wir werden die eingereichten Erfassungsbögen  sammeln und an den Hessischen Bauernverband e. V. melden.

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung und  Mitarbeit und bitten Sie, die Erfassungsbögen bitte bis
spätestens 29.10.2019 um 9:00 Uhr

bei uns einzureichen, damit wir die Frist  zur Abgabe beim HBV einhalten können. Danke für Ihre Unterstützung.


Zurück zum Seiteninhalt