Blog - Regionalbauernverband Kurhessen e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Kreiserntedankfest in Oberweser-Oedelsheim

EINLADUNG Kreiserntedankfest am Sonntag, dem 14. Oktober 2018 in Oberweser-Oedelsheim Die landwirtschaftlichen Organisationen des Altkreises Hofgeismar – Landjugend, Bezirkslandfrauen und Regionalbauernverband – laden Sie recht herzlich zur Teilnahme an der Feier des Kreiserntedankfestes am Sonntag, dem 14. Oktober 2018, Beginn 10.30 Uhr in der Martinskirche, Weserstraße 1 in Oberweser-Oedelsheim ein.
RBV | 27/9/2018

Verkaufsmesse für hessische Direktvermarkter

Verkaufsmesse für hessische Direktvermarkter Am 29. und 30.03.2019 finden die Gesundheitstage Nordhessen in Kassel statt. Diese werden vom Regionalmanagement Nordhessen organisiert. Das Schwerpunktthema der Gesundheitstage lautet „Gesund und fit durch Ernährung und Bewegung“. Es werden ca. 10.000 Besucher erwartet. Im Rahmen dieser Veranstaltung soll eine Verkaufsmesse für nordhessische Direktvermarkter angeboten werden.
RBV | 25/9/2018

Agrardieselantrag stellen - Antragsfrist endet am 1. Oktober 2018

Agrardieselantrag stellen - Antragsfrist endet am 1. Oktober 2018 (HBV) Land- und forstwirtschaftliche Betriebe, die ihren Agrardieselantrag für das Verbrauchsjahr 2017 noch nicht gestellt haben, müssen sich jetzt sputen. Denn die Abgabefrist endet am 30. September 2018. Da dieses Datum auf einen Sonntag fällt, läuft die Frist am Montag, dem 1. Oktober 2018, aus.
RBV | 25/9/2018

Einladung zum Hofbesuch in Malsfeld »Politik trifft Landwirtschaft«

Einladung zum Hofbesuch in Malsfeld »Politik trifft Landwirtschaft« Freitag, 28.09.2018, 17:30 Uhr Als Gäste sind geladen Carina Konrad MdB, Stellv. Vorsitzende im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft Wiebke Knell MdL, Landwirtschaftspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag Die Veranstaltung beginnt um 17:30 Uhr mit einer Betriebsbesichtigung bei Norbert Klapp, (Kreislandwirt) in 34323 Malsfeld, An der Kirche 1.
| 25/9/2018

Blühstreifen-Registrierung

"Die im Frühjahr letzten Jahres gestartete Gemeinschaftsinitiative „Hessens Landwirtschaft blüht für Bienen“ wurde 2018 mit einer hessenweiten Aussaatmenge von ca. 8 t erfolgreich fortgesetzt. Im Vergleich zum Vorjahr wurde die Menge des Blühstreifensaatguts somit verachtfacht. Für eine medienwirksame und verbraucherorientierte Darstellung der Kampagne bitten wir um Registrierung / Meldung der Blühstreifen in dem eigens eingerichteten Online Portal: www.HessenBauernBienen.de Neben dem Standort können hier Bilder als auch Text zum Standort oder dem Blühstreifen eingestellt werden. Das Portal überzeugt durch seine gute Bedienerfreundlichkeit und die Blühwiesen sind in wenigen Minuten "hochgeladen".
RBV | 10/8/2018

Dürreschäden: Nutzung von Zwischenfrüchten auf ÖVF soll möglich werden

Auf Drängen der Landes-, Regional- und Kreisverbände ÖVF-Zwischenfrüchte aufgrund der anhaltenden Trockenheit für eine Futternutzung freizugeben, hat Bundeslandwirtschaftsministerin Glöckner am vergangenen Freitag einen entsprechenden Verordnungsentwurf auf den Weg gebracht. Dieser Verordnungsentwurf befindet sich seit Montag in der Länder- und Ressortabstimmung.
RBV | 10/8/2018
Zurück zum Seiteninhalt