Startseite - Regionalbauernverband Kurhessen e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Herzlich Willkommen

Der Regionalbauernverband Kurhessen e. V. (vormals Kreisbauernverband Schwalm-Eder e. V.) vereint die landwirtschaftliche Bevölkerung der Regionen Fritzlar-Homberg, Hofgeismar, Melsungen, Ziegenhain und Umgebung. Aufgaben des Verbandes sind die Wahrung und die Förderung der beruflichen, wirtschaftlichen und kulturellen Interessen des Landvolkes, einschließlich der Landfrauen und der Landjugend. Zusätzlich bieten wir die Betreuung und Beratung der Mitglieder in allen Belangen der Landwirtschaft, insbesondere Rechts- Verwaltungs-, Sozial-, Versicherungs- und Steuerangelegenheiten durch unser kompetentes Beratungsteam. Eine gute und umfassende Vertretung der Mitglieder gegenüber allen Behörden sowie die Wahrung der Interessen des ländlichen Raumes liegt uns dabei am Herzen.
Sitz des Verbandes ist die Kreisstadt Homberg (Efze). Weitere Geschäftsstellen befinden sich in Hofgeismar sowie Ziegenhain.

Einladung zu unseren diesjährigen Bezirksversammlungen

Wir laden Sie recht herzlich zu den Bezirksversammlungen 2019 ein, welche zwischen dem 26. November und 12. Dezember 2019 in verschiedenen Orten im Schwalm-Eder-Kreis und im Altkreis Hofgeismar stattfinden. In den Versammlungen möchten wir Sie über alle Neuerungen und aktuelle Themen aus den Geschäftsstellen über die Bereiche Landwirtschaft und Steuern informieren.

Aktuelles aus unserer Verbandsarbeit

lesen Sie auf unserem Blog:
Sternfahrt nach Berlin am 26.11.2019
Bundesweit organisieren sich Landwirte, weil sie von der derzeitigen Umwelt- und Landwirtschaftspolitik die Wirtschaftskraft und den sozialen Frieden im ländlichen Raum gefährdet sehen. Nach den bundesweiten Demonstrationen am 22.10.2019 plant die Bewegung "Land schafft Verbindung" nun eine weitere Kundgebung mit Sternfahrt und ruft auf: Macht EUCH erneut auf den Weg, um für Eure Anliegen einzustehen!
Herausgegeben von RBV - 19/11/2019
Bezirksversammlungen 2019
Wir laden Sie recht herzlich zu den Bezirksversammlungen 2019 ein, welche zwischen dem
26. November und 12. Dezember 2019 in verschiedenen Orten im Schwalm-Eder-Kreis und im
Altkreis Hofgeismar stattfinden. In den Versammlungen möchten wir Sie über alle Neuerungen
und aktuelle Themen aus den Geschäftsstellen über die Bereiche Landwirtschaft und Steuern
informieren.
Herausgegeben von RBV - 14/11/2019
Erfassung von nichtwasserführenden Gräben
Gewässer von nicht wasserwirtschaftlich untergeordneter Bedeutung
Erfassung von nichtwasserführenden Gräben
Wie wir bereits in unserem Newsletter vom 08.10.2019 mitgeteilt haben, wurde im Geoportal Hessen http://www.geoportal.hessen.de/ die Übersichtskarte aktiviert und kann direkt unter http://www.geoportal.hessen.de/portal/karten.html?WMC=2272 flurstücksscharf abgerufen werden.

Nach ersten Rückmeldungen sind in der Karte auch Gräben erfasst, die auch nach den Niederschlägen der vergangenen Wochen nicht wasserführend sind. Die Ausweisung der betroffenen Gräben bedarf daher aus Sicht des Bauernverbands einer Überarbeitung.
Zu diesem Zweck ist ein Vergleich der in der Karte eingezeichneten Gewässer mit den tatsächlichen Gegebenheiten auf Gemarkungsebene erforderlich.
Herausgegeben von RBV - 18/10/2019
Demo in Bonn "Land schafft Verbindung"
Demo in Bonn am 22.10.2019: „Land schafft Verbindung!“

Rote Gebiete, das Agrarpaket des BMEL und BMU, Tierwohl-Label, Klima-Diskussion und viele weitere Bereiche unseres Lebens und Arbeitens in der Landwirtschaft stehen – so scheint es – auf dem Prüfstand der Gesellschaft und sorgen für Unmut und große Sorge innerhalb des Berufsstandes. Über die sozialen Medien hat sich nun deutschlandweit während der letzten Wochen die Initiative „Land schafft Verbindung“ formiert. Innerhalb weniger Tage haben sich mehr als 10.000 Menschen der Bewegung angeschlossen und über Facebook und WhatsApp organisiert.
Für Dienstag, den 22. Oktober, 11.00 Uhr plant diese Basisbewegung eine zentrale Demonstration auf dem Münsterplatz in Bonn, um die Sorgen der Landwirte in die Öffentlichkeit zu tragen. Neben einem umfangreichen Schlepperkorso ist dazu eine Kundgebung durch die Initiatoren der Bewegung geplant.
Herausgegeben von RBV - 17/10/2019
Zwischenfruchtanbau vor Stoppelweizen
Zwischenfruchtanbau vor Stoppelweizen

Wir möchten Sie auf eine gemeinsame Veranstaltung von

GKB Gesellschaft für konservierende Bodenbearbeitung Hessen,
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen,
Kuratorium für das landwirtschaftliche und gartenbauliche Beratungswesen und
Arbeitskreis Ackerbau

hinweisen.

15.10.2019 09:30 bis 15:00

Beginn im DGH Besse, Friedhofstraße 15, 34295 Edermünde-Besse,

ab 12:45 Uhr Fläche Betrieb K. Freudenstein, Metze, An der Landstraße L 3218

Zwischenfruchtanbau vor Stoppelweizen
- Potenziale, Restriktionen, Aussaattechni
Herausgegeben von - 11/10/2019
Winterversammlungen der Zuckerrübenanbauer
Der Verband der Zuckerrübenanbauer Kassel e. V. und Südzucker AG, GBZR, Rohstoffabteilung Kassel/Wetterau laden ein zu Winterversammlungen 2020
Herausgegeben von RBV - 8/10/2019

Unsere Zeitungsbeilage "Landwirtschaft in Nordhessen", die wir gemeinsam mit dem Kreisbauernverband Kassel e. V., dem Kreisbauernverband Werra-Meißner e.V., RD Media pool und der HNA erstellt haben, kann hier online angeschaut und heruntergeladen werden.

Bitte klicken Sie auf den Link oder auf die nebenstehende Grafik, um zur Broschüre zu gelangen.
Wünschen Sie Fernunterstützung durch die RBV Dienstleistungsgesellschaft mbH?

Bitte nehmen Sie Kontakt mit unserer IT-Abteilung auf und starten Sie nach deren Aufforderung das Programm Team Viewer Quick Support durch einen Klick auf die Grafik rechts.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter https://www.teamviewer.com/de/dsgvo/


Betreuungsgesellschaft für landwirtschaftliches
Bauwesen mbH


MGS Mandat
Steuerberatungs-
Gesellschaft mbH


Regionalbauernverband Kurhessen
Dienstleistungs- GmbH


Arbeitskreis
Ackerbau


RBV Kurhessen
Assekuranzmakler GmbH

Zurück zum Seiteninhalt