Tag des offenen Hofes - Regionalbauernverband Kurhessen e. V.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tag des offenen Hofes

Bildergalerie > 2013

Gestüt Lindenhof öffnete seine Türen  

Die Familien Dethof und Gerlach luden zum Tag des offenen Hofes am Sonntag, den 26.05.2013 nach Malsfeld ein.

Eröffnet wurde der Tag des offenen Hofes durch Herrn Frank Dethof und Herrn Jörg Gerlach, welche alle anwesenden Besucher herzlich willkommen hießen und sich für die Hilfe aller Beteiligten bedankten. Im Anschluss richteten die Ehrengäste Herr Adolf Lux, Vorsitzender des Kreisbauernverbandes Schwalm-Eder e. V., sowie der Bürgermeister der Gemeinde Malsfeld, Herr Herbert Vaupel, ihre Grußworte an die Besucher.

Trotz anhaltenden Regens nutzt
en zahlreiche Besucher die Möglichkeit, einen vertieften Einblick in die Arbeit des Gestüt Lindenhof zu gewinnen und sich über die Jungsauenvermehrung als weiteren Betriebszweig zu informieren. Der Kreisbauernverband Schwalm-Eder e. V. stellte zudem Wissenswertes zu den Themen Pferdehaltung und Landwirtschaft den Verbrauchern zur Verfügung.

Nach den Zahlen des Statistischen Landesamtes Hessen gibt es im Schwalm-Eder Kreis 213 landwirtschaftliche Betriebe mit Pferdehaltung. Insgesamt werden so 1.232 Pferde gehalten. 1979 umfasste der Pferdebestand auf den landwirtschaftlichen Betrieben im Schwalm Eder Kreis noch 1.754 Tiere.

Die 26 Pensionspferde auf dem Gestüt Lindenhof werden u. a. in einem modernen Außen-Klima-Stall gehalten. Das Dienstleistungsangebot der Familie Dethof umfasst dabei ein „Rundum sorglos Paket“. Der Pferdebesitzer braucht sich um nichts zu kümmern und kann zu jeder Zeit sein Pferd zum Freizeitzweck aufsatteln. Seit September 2008 beinhaltet das Gestüt zudem eine Reitschule und Hengstdeckstation. Als deren Inhaber kümmern sich Ilka und Jörg Gerlach um die Leitung und Organisation des Reitschulbetriebes. Reitunterricht für Kinder und Erwachsene gehören dabei genauso zu den täglichen Aufgaben wie die Ausbildung der Pferde zur Vorbereitung von Leistungsprüfungen, Stutenschauen, Hengstkörungen oder Turnieren. Für einen professionellen Beritt der Pferde stehen ein 40 m x 20 m großer Reitplatz sowie ein Longier-Zirkel (Roundpen) mit einem Durchmesser von 18 m auf den Gestüt Lindenhof zur Verfügung.

Am Nachmittag des Veranstaltungstages konnten die Besucher während einer Reitshow das Können der jungen Reitschüler sowie das Temperament des Welsh Cob Deckhengst Crugybar Jacko Megan Maihengstes bestaunen.

Abgerundet wurde das bunte Rahmenprogramm am Tag des offenen Hofes durch einen Bauern- und Kunsthandwerkermarkt mit zahlreichen Ständen und regionalen Produkten.

In unserer Bildergalerie haben wir die schönsten Eindrücke des Tages festgehalten.


 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü